SUCHE

Arbeiten bei LUX
Träger des langjährigen Erfolgs von LUX/Euromate sind rund 1000 kompetente Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen mit Unternehmergeist.

Deshalb ist es unser Ziel, die besten Nachwuchskräfte für uns zu gewinnen, ihnen Perspektiven zu eröffnen und sie weiterzuentwickeln.

In unseren Geschäftsbereichen

  • Vertrieb / Marketing
  • Produktmanagement / Qualitätsmanagement
  • Logistik
  • Administration / Finanzen

legen wir Wert auf eine individuelle Personalentwicklung in der persönliche Stärken und ein menschliches Miteinander gefördert werden. Und wir pflegen eine intensive Nachwuchsförderung, in der Leistung honoriert wird.
Dadurch sind wir ein starkes Team von Spezialisten. Motiviert, engagiert und loyal.

Wichtig sind für uns neben einer hohen Eigenständigkeit und Initiative ein ausgeprägtes analytisches und konzeptionelles Denkvermögen, das Interesse an der eigenen Entwicklung, eine schnelle Auffassungsgabe, Überzeugungskraft, Teamfähigkeit und Kooperation, sowie eine ausgeprägte internationale Ausrichtung.

Wir bieten Ihnen neben flexiblen Arbeitszeiten und den üblichen Sozialleistungen, wie:
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Betriebliche Altersversorgung. 

Ebenfalls die Teilnahme an Trainings und Seminaren, sowie individuelle Fortbildungsmöglichkeiten.


Der Beginn Ihrer Karriere kann der Start einer unserer Ausbildungsberufe sein:
  • Bachelor of Arts (m/w) – Fachrichtung Handel
  • Kaufmann/-Frau im Groß- und Außenhandel
  • Kaufmann/-Frau für Spedition und Logistikdienstleistung
  • Fachkraft für Lagerlogistik (m/w)
  • Fachlagerist/-in

Unsere Auszubildenden erhalten neben den o.g. Leistungen zusätzlich einen Prüfungsvorbereitungskurs sowie regelmäßigen Internen Unterricht.

Prüfungsvorbereitungskurs
Vor der Abschlussprüfung machen wir unsere Auszubildenden noch einmal richtig fit. Besser: Wir lassen Sie fit machen in einem Prüfungsvorbereitungskurs. In kleinen Gruppen werden die wichtigsten Themen noch einmal durchgesprochen und vor allen Dingen Prüfungsaufgaben geübt bis nichts mehr schief gehen kann!


Interner Unterricht
Einmal in der Woche findet nachmittags unser betriebsinterner Unterricht statt. Alle Auszubildenden, Praktikanten und BA-Studenten nehmen daran teil. Zu Beginn eines Schulhalbjahres erhalten die Auszubildenden einen Plan über die Termine und Themen des internen Unterrichts.
Neben den Referenten aus verschiedenen Abteilungsbereichen, bereichern hin und wieder auch Vertreter von Krankenkassen, dem Betriebsarztzentrum oder Mitglieder unseres Betriebsrates durch ihre Vorträge die Themenvielfalt.

Im betriebsinternen Unterricht erfahren die Auszubildenden Wissenswertes über das Unternehmen, unsere Produkte oder Arbeitsabläufe der einzelnen Bereiche und Abteilungen.